Elektrische Zigarette Info
Vision V40 CE5 Clearomizer
Startseite » Elektrische Zigarette Micro

Bedienung der Elektrischen Zigarette Micro, Sicherheitshinweise

Bedienungsanleitung Elektronische Zigarette MICRO

  • Wir beglückwünschen Sie zu Ihrer Entscheidung auf die elektronische Zigarette vom e-Zig Shop umzusteigen. 
  • Sie garantiert Ihnen eine gesündere Lebensweise, mehr Lebensqualität und eine schadstofffreie Luft in Ihrem direkten Umfeld.   
  • Bevor Sie dieses Produkt verwenden, lesen Sie bitte dieses Handbuch sorgfältigdurch, um einen richtigen Gebrauch sicher zu stellen. 

Produktbestandteile

Sicherheitsinformationen

Für die sichere und effektive Nutzung der elektronischen Zigarette vom e-Zig Shop und alle damit verbundenen Produkte, bitten wir Sie sich strikt an die Gebrauchsanweisung zu halten. 

Benutzung der elektronischen Zigarette

Nach der korrekten Installation der neuen Patrone und Batterie sowie der ersten Aufladung der Akkus/Batterie, schaltet die elektronische Zigarette in den „stand-by“ Modus. Die erste Ladezeit kann sehr kurz sein, da alle Batterien vorgeladen und getestet wurden. Das Verdampfen wird aktiviert, sobald Sie an der elektronischen Zigarette ziehen. Die Patrone (Depot) muss vor dem ersten Rauchen oder wenn der Rauch sehr gering ist, ersetzt werden. Dazu einfach das braune Depot im Uhrzeigersinn abziehen und ein Neues aufstecken. Wenn die Lithiumbatterie leer ist, wird dies durch einen blinkenden Indikator am vorderen Ende angezeigt. In diesem Fall die Batterie durch eine aufgeladene Lithiumbatterie ersetzen.

Nutzung des Netz-Ladegerätes

Schrauben Sie die Lithiumbatterie in das mitgelieferte Ladegerät. Das Ladegerät wird mit einer Wechselstromspannung von 100 V - 240 V 50/60Hz betrieben. Das Ladegerät sollte vor der Reinigung oder bei Nichtbenutzung vom Stromnetz getrennt werden, um das Risiko eines Stromschlages zu vermeiden.  Das Ladegerät darf weder im Freien noch in einer feuchten Umgebung benutzt werden.

Vorsichtsmaßnahmen für das Mitführen der elektronischen Zigarette.

Wenn Sie die elektronische Zigarette vom e-Zig Shop bei sich tragen, schützen Sie sie vor Schlägen oder Druck, der die Zigarettebeschädigen könnte. Die E-Zigarette sollte waagerecht transportiert oder das gefüllte Depot gegen ein Leeres ausgetauscht werden, um ein Austreten der Flüssigkeit zu verhindern.

Teile der elektronischen Zigarette

Die elektronische Zigarette vom e-Zig Shop ist ein hoch technisiertes Produkt. Die Zubehörteile, wie Patrone, Batterie und Ladegerät sind nur für dieses Produkt bestimmt. Bitte nur originale Zubehörteile verwenden, um Fehlfunktionen der elektronischen Zigarette oder  Schäden zu vermeiden. Nur so bleibt die Garantie erhalten.

Benutzung in der Öffentlichkeit

Die elektronische Zigarette entwickelt keinen schädlichen Rauch und schadet daher weder Ihren Mitmenschen noch der Umwelt. Ihr direktes Umfeld wird nicht zum „Passiv-rauchen“ gezwungen. Die Elektronische Zigarette muss nicht angezündet werden und birgt dadurch keine Brandgefahr. Dieses Produkt kann in der Öffentlichkeit benutzt werden, selbst dort wo offiziell ein Rauchverbot für Zigaretten gilt. 

Benutzen Sie die elektronische Zigarette nicht während des Autofahrens.

Informieren Sie sich über die gültigen Landesnormen, die das Rauchen während der Fahrt regeln. Konzentrieren Sie sich auf das Autofahren und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Straße. Sorgen Sie dafür, dass ihre elektronische Zigarette während der Fahrt ordnungsgemäß verstaut ist, um diese vor Schäden, die das Produkt durch eine Kollision erleiden könnte, zu bewahren.

Vorsichtsmaßnahmen

Dieses Produkt sollte nicht in heißer oder feuchter Umgebung gelagert werden. Lassen Sie keine Kinder mit der elektronischen Zigarette, oder deren Zubehörteilen spielen. Vermeiden Sie unsachgemäße Bedienung, die dazu führen könnte, dass Schäden an diesem Produkt auftreten. Die „elektronische Zigarette“ sollte ordnungsgemäß und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Zeit und Häufigkeit der Nutzung Ihrer elektronischen Zigarette die einer herkömmlichen Zigarette nicht überschreitet.

Produktvorstellung

Das Prinzip der elektronischen Zigarette MICRO

Die elektronische Zigarette vom e-Zig Shop basiert auf einer hoch entwickelten mikroelektronischenTechnologie und einer feinen physikalischen Zerstäubungstechnik. Die Liquid-Flüssigkeit enthält, je nach Wunsch, Nikotin in unterschiedlich hoher Konzentration, Tabakaromen sowie Geschmacksstoffe. 
Die Erfindung der elektronischen Zigarette revolutioniert die Geschichte des Rauchens undbietet allen Rauchern eine gesündere Alternative, ohne auf ihre Gewohnheit verzichten zumüssen.  
Die elektronische Zigarette ist ein Zigarettenersatz, der nicht brennt und dadurch keineSchadstoffe produziert. Die ideale Art, um die Bedürfnisse eines Rauchers zu erfüllen. 
 

Vorzüge der elektronischen Zigarette

  1. Frei von Teer und anderen krebserregenden Stoffen mit schädlichen Auswirkungen auf den menschlichen Körper. (beim herkömmlichen Rauchen entstehen rund 4.000 schädliche chemische Substanzen)
  2. Keine Brandgefahr 
  3. Unschädlich für das direkte Umfeld und kein Passiv-Rauchen-Effekt.
  4. Kann an den meisten öffentlichen Orten auch bei Rauchverbot genutzt werden 
  5. Funktioniert bei Temperaturen zwischen -5 Grad bis 42 Grad 
  6. Ansprechendes Design. Das Rauchen wird bei einer körpertemperatur-ähnlichen Temperatur simuliert.  
  7. Elektromagnetisch abgeschirmt, frei von elektromagnetischen Strahlungen.

Struktur der elektronischen Zigarette

Elemente der elektronischen Zigarette

Die Zigarette besteht aus einem perfekt abgestimmten System, bestehend aus einer Edelstahlhülle, Lithium-Ionen Batterie, Smart Chip und kontrollierenden Schaltungen, Zerstäuberkammer, Patrone und ähnlichem. Vorne ist ein Indikator für  den Betriebsmodus.  
 

Flüssigkeitsdepot

Die Atomisierungspatrone der elektronischen Zigarette vom e-Zig Shop besteht aus einem Inhalator und einem Flüssigkeitsdepot. Die Liquid-Flüssigkeit, die zerstäubt wird, ist frei von schädlichen Bestandteilen für den menschlichen Körper, wie Teer und krebserregenden Substanzen.  
 
Die Flüssigkeit in einem Depots ist in den Nikotin-Konzentrationen stark, mittel, niedrig oder nikotinfrei erhältlich und mit  verschiedenen Geschmacksstoffen angereichert.
Jeder Nutzer bestimmt so selbst, welchen Geschmack und welche Nikotin - Konzentration er genießen möchte. 

Batterie und Ladegerät

Die elektronische Zigarette vom e-Zig Shop verwendet eine spezielle 3,7 V Lithium-Ionen Batterie. Das zugehörige Ladegerät wurde speziell auf diese Batterie abgestimmt. Batterie und Ladegerät können nicht durch Produkte von Drittanbietern ersetzt werden. Das Ladegerätes arbeitet mit Wechselstrom 100V - 240V 50/60Hz. Auf Reisen sollte auf die Versorgungsspannung vor Ort geachtet werden.    

Je nach mitgeliefertem Modell

Gebrauch der elektronischen Zigarette

Installation

Schritt 1: Packen Sie das Depot aus und entfernen Sie die Schutzhülle.
Schritt 2: Stecken Sie das Depot auf die E-Zigarette.

Inbetriebnahme

Wenn Sie die elektronische Zigarette in den Mund nehmen und daran ziehen wird das Gerät aktiviert. Die Anzeige vorn am Zigarettenkörper leuchtet auf. Wenn die Inhalation beendet wird, wechselt der Betriebsmodus automatisch in den Stand-by Bereitschaftsmodus. Der beste Winkel bei der Verwendung dieses Geräts ist horizontal und es ist nicht angebracht dasGerät nach oben zu halten. So wird verhindert, dass kleine Mengen Flüssigkeit aus demGerät in den Mund fließen. Die eingebauten Mikrocomputer Programme haben eine selbst-reinigende Funktion. Wenn die Anzahl von 1.500 Züge an der elektronischen Zigaretteerreicht ist, leuchtet die Anzeige vorn am Zigarettenkörper für 6 Sekunden. Danach beginnen Mikrocomputer Programme das Gerät automatisch zu reinigen.

Wechseln der Batterie

Ein ständiges Blinken des Indikators, am vorderen Zigarettenkörper, während des Gebrauchs zeigt an, dass die Batterie leer ist und ersetzt werden muss. 
 

Wechseln des Depots

Reduziert sich die Menge des Rauchs, während des Gebrauchs deutlich, muss das Depot ersetzt oder aufgefüllt werden.

Ladevorgang

Laden der Batterie

Wenn während der Nutzung, der Indikator vorn am Zigarettenkörper blinkt, muss die Batterie geladen werden. Schließen Sie das Netzkabel an das Ladegerät an und/oder den Stecker in die Steckdose. Anschließend schrauben Sie die Batterie in das Ladegerät. Nach etwa 3-4 Stunden, wechselt der Ladegerätindikator von Rot auf Grün und signalisiert, dass die Batterie aufgeladen ist. Entfernen Sie die Batterie und trennen Sie das Ladegerät von derStromquelle.   
.

Sicherheitshinweise

Vorsichtsmaßregeln

Es ist verboten die Batterie in der Nähe einer Wärmequelle mit hoher Temperatur zu laden.
Es ist verboten die Batterie zu manipulieren.
Wenn festgestellt wird, dass die Batterie Geruch oder übermäßige Hitze erzeugt, sich verfärbt oder verformt oder irgendwelche Auffälligkeiten während des Ladevorgangs zeigt,unterbrechen Sie bitte die Stromzufuhr sofort und entfernen Sie die Batterie aus dem Zigarettenkörper oder dem Ladegerät. Vermeiden Sie die weitere Verwendung dieser Batterie. Das mitgelieferte Ladegerät kann nur verwendet werden, um die Lithium-Ionen Batterie der elektronischen Zigarette zu laden. Versuchen Sie nicht, dieses Ladegerät zum Aufladen anderer Arten von Batterien zu nutzen. Bitte bewahren Sie ihre elektronische Zigarette und Depots außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
 
Dieses Gerät darf nur mit dem zugehörigen Ladegerät und der Batterie, die von e-Zig Shop geliefert wurde, benutzt werden.
 

Für ihre Sicherheit

Die erste Aufladung dauert acht Stunden, spätere Ladevorgänge während eines regelmäßigen Gebrauchs nehmen nur noch 3-4 Stunden in Anspruch. 
 
Es ist untersagt die Flüssigkeit, die in dem Depot der elektronischen Zigarette enthalten ist, indirekten Kontakt mit den Schleimhäuten zu bringen. Ebenfalls ist eine direkte Einnahme durch den Mund oder andere Körperöffnungen untersagt. 
 
Dies ist ein Hightech Produkt, Schläge oder Stöße sind zu vermieden. 
 
Um eine übermäßige Verwendung des Produkts zu verhindern, blinkt die Indikator LED für 10 Sekunden auf, wenn Sie 15 Mal in Folge innerhalb einer Minute inhaliert haben. 
 

Geeignet und ungeeignet für ...

Geeignet für :

Personen, die seit langem rauchen und diese Gewohnheit nicht aufgeben möchten. 
Nutzer, die sich häufig und lange in Nichtraucherbereichen aufhalten und nicht auf ihre Gewohnheit verzichten möchten. 
 

Ungeeignet für :

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Nichtraucher, Personen die empfindlich oder allergisch auf Nikotin reagieren, schwangere oder stillende Frauen.
 


Zurück
 
E Zigarette BlogVision informiert über die Modelle, Bedienungsanleitungen, FAQ und gibt Tipps zum E-Dampfen
PartnerprogrammWerden Sie VISION Partner und lassen Ihre Website für Sie arbeiten
Parse Time: 0.119s